Sie befinden sich: Startseite - Verlagsprogramm - Alexander Weyers - Güterwagenmana...




Cover 'Güterwagenmanagement: Analyse wesentlicher Potenziale des Eisenbahngüterverkehrs anhand von Simulationen'

Alexander Weyers:
Güterwagenmanagement: Analyse wesentlicher Potenziale des Eisenbahngüterverkehrs anhand von Simulationen

 

Das Transportvolumen im Güterverkehr hat sich in den vergangenen 30 Jahren annährend verdreifacht. Für diesen Anstieg sind unter anderem der Wegfall der europäischen Grenzen und die fortschreitende Arbeitsteilung verantwortlich. Auch in Zukunft wird das Transportvolumen weiter wachsen. Bis 2030 wird erneut ein Wachstum von 50 % erwartet. Dieses Wachstum betrifft alle Verkehrsträger.
Aufgrund der angestiegenen Transportdistanzen sowie der ökologischen Vorteile nimmt auch die Bedeutung des Schienengüterverkehrs stark zu. Damit der Schienengüterverkehr diese Herausforderungen meistern kann, müssen die Prozesse effizient und effektiv gestaltet werden.
Die Dissertation von Alexander Weyers untersucht die wesentlichen Einflussfaktoren des Eisenbahngüterverkehrs. Als Einflussfaktoren werden die Flottengröße, die Anzahl verschiedener Güterwagen, die Nachfrage nach Güterwagen, die Lagerung von Güterwagen sowie die Servicezeit von Güterwagen untersucht. Für jeden Einflussfaktor werden die Auswirkungen auf die wesentlichen Kennzahlen des Güterwagenmanagements berechnet. Diese Berechnungen erfolgen anhand einer Simulation, die den europäischen Schienengüterverkehr nachbildet.
Da die erzielten Erkenntnisse auch auf andere Verkehrträger übertragbar sind, unterstützt das Buch Führungskräfte, Dozenten und Studenten, die sich mit dem Thema Flottenplanung auseinandersetzen.

Aus dem Inhalt: Vorwort, Inhaltsverzeichnis und Einleitung

Ausstattung: Hardcover, 212 Seiten
Endverkaufspreis: 49.80 €

ISBN-10: 3-937404-45-7
ISBN-13: 978-3-937404-45-5

Erscheinungsdatum: Erschienen Januar 2008 und lieferbar

Link auf diese Seite: http://www.koelnerwissenschaftsverlag.de/permalink/AlexanderWeyers/56


nach oben


 
Cover 'Anerkennung ausländischer Qualifikationen: Forschungsergebnisse und Praxisbeispiele'

 


Cover 'Gesundheitskultur. Entwicklung und Verankerung durch Personalmanagement'

 


Cover 'Regulierung der Anlageberatung und behavioral finance - Anlegerleitbild: homo oeconomicus vs. Realität'

 


Cover 'Dialoge verändern – Partizipative Arbeitsgestaltung – Voraussetzungen, Methoden und Erfahrungen '

 


Cover 'Soziales Kapital in interorganisationalen Projekten. Eine empirische Studie des interorganisationalen Wissenserwerbs im deutschen Maschinen- und Anlagenbau'