Sie befinden sich: Startseite - Verlagsprogramm - Axel Primavesi - Hörfunknachric...




Cover 'Hörfunknachrichten im Wandel. Ein Vergleich der Nachrichtensendungen von WDR2 und RadioNRW'

Axel Primavesi:
Hörfunknachrichten im Wandel. Ein Vergleich der Nachrichtensendungen von WDR2 und RadioNRW

 

Das Radio zählt immer noch zu den beliebtesten Medien. Jeder Deutsche hört täglich mehr als drei Stunden Radio. Aber wie steht es 20 Jahre nach dem Start privater Stationen um die Qualität des Programms? Hat sich die viel zitierte "Boulevardisierungsthese" tatsächlich bewahrheitet? Werden die Sender der ihnen zugeschriebenen Rolle als Politikvermittler noch gerecht? In der vorliegenden Studie werden die stündlichen Hörfunknachrichten der öffentlich-rechtlichen Welle WDR 2 und des privaten Programmanbieters Radio NRW im Rahmen einer quantitativ-vergleichenden Inhaltsanalyse untersucht. Dabei stehen Anteil und Qualität politischer Meldungen im Vordergrund. Ziel der Untersuchung ist es, Aussagen über die Politikvermittlungskompetenz der beiden Sender zu treffen. Die Ergebnisse zeigen: Die privaten Nachrichten sind unpolitischer, boulevardesker und thematisch weniger vielfältig als die öffentlich-rechtlichen.

Aus dem Inhalt: Geleitwort, Inhaltsverzeichnis und Einleitung

Ausstattung: Hardcover, 112 Seiten
Endverkaufspreis: 38.90 €

ISBN-10: 3-937404-40-6
ISBN-13: 978-3-937404-40-0

Erscheinungsdatum: Erschienen September 2007 und lieferbar

Link auf diese Seite: http://www.koelnerwissenschaftsverlag.de/permalink/AxelPrimavesi/45


nach oben


 
Cover 'Intermodale Wettbewerbsdynamik im europäischen Personenverkehr.
Bestimmungsfaktoren des Wettbewerbs zwischen Schienen- und Luftverkehrsanbietern sowie strategische Implikationen für Bahnunternehmen
'

 


Cover 'Content Management Systeme - Begriffsstruktur und Praxisbeispiel'

 


Cover 'Bedeutung von Vertrauen für den Wissenstransfer in Unternehmen.
Eine Studie.'

 


Cover 'Experimental Studies on Partnership Dissolution, R&D Investment, and Gift Giving'

 


Cover 'Subjektive Führungstheorien und die Umsetzung von Führungsgrundsätzen im Unternehmen'