Sie befinden sich: Startseite - Verlagsprogramm - Cornelia Odenthal - Bodenabfertigun...




Cover 'Bodenabfertigungsdienste an Flughäfen in Europa - Deregulierung und ihre Konsequenzen'

Cornelia Odenthal:
Bodenabfertigungsdienste an Flughäfen in Europa - Deregulierung und ihre Konsequenzen

 

Bodenabfertigungsdienste -- alle mit der Passagier-, Fracht-, Gepäckabwicklung sowie der Flugzeugabfertigung verbundenen Dienstleistungen, die an einem Flughafen zwischen Landung und Start eines Flugzeugs erfolgen -- sind ein wesentliches Element in der Wertschöpfungskette von Luftverkehrsgesellschaften.
Die 1997 erfolgte, weitgehende Liberalisierung des europäischen Luftverkehrsmarktes, schloss die Märkte für (luftseitige) Bodenabfertigungsdienste nicht ein. Um die Wettbewerbsbedingungen der Fluggesellschaften hinsichtlich dieser Dienste zu verbessern, hat die Europäische Union 1996 die Richtlinie 96/67/EG zur schrittweisen Marktöffnung der Bodenabfertigungsdienste eingeführt. Die Meinungen über den Erfolg der Richtlinie gehen auseinander. Fluggesellschaften bemängeln die halbherzige Umsetzung der Vorgaben, Wettbewerber beklagen die negativen Auswirkungen der Deregulierung. Eine Dekade nach ihrer Einführung steht die Richtlinie nun auf dem Prüfstand. Mit einer Revision der Richtlinie will die Europäische Union den nächsten Schritt zur Liberalisierung der Abfertigungsmärkte einleiten.
Cornelia Templin analysiert die Bodenabfertigungsmärkte in ihrer Komplexität und stellt die bisherigen Effekte der Deregulierung in Europa an sechs großen Drehkreuzflughäfen vor. Der grundsätzliche Regulierungsbedarf für die Branche wird mit Hilfe wettbewerbstheoretischer Konzepte hergeleitet und durch empirische Untersuchungen mit den realen Gegebenheiten in einzelnen Märkten verglichen. Abschließend werden Handlungsempfehlungen für weitergehende Deregulierungsschritte abgeleitet.

Das Buch wendet sich an Meinungsbildner für die künftige wettbewerbspolitische Ausgestaltung der Bodenabfertigungsmärkte sowie an Praktiker und Wissenschaftler im Luftverkehrssektor. Interessant ist das Buch für Manager von Flughäfen, Fluggesellschaften oder Abfertigungsunternehmen ebenso wie für Dozenten und Studierende der Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Wettbewerbspolitik und Verkehrswissenschaften.

Aus dem Inhalt: Geleitwort, Vorwort, Inhaltsverzeichnis und Einleitung

Ausstattung: Hardcover, 324 Seiten
Endverkaufspreis: 59.90 €

ISBN-10: 3-937404-29-5
ISBN-13: 978-3-937404-29-5

Erscheinungsdatum: Erschienen Mai 2007 und lieferbar

Link auf diese Seite: http://www.koelnerwissenschaftsverlag.de/permalink/CorneliaOdenthal/33


nach oben


 
Cover 'Zur Neuausrichtung der Preis- und Qualitätsregulierung in der deutschen Wasserwirtschaft'

 


Cover 'Compliance-konforme Einbindung biometrischer Authentifizierungssysteme in das betriebliche IT-Sicherheitsmanagement'

 


Cover 'Die handelsrechtliche Rechnungslegung von Kapitalgesellschaften nach Einstellung des Geschäftsbetriebs und Insolvenzeröffnung'

 


Cover 'Die Politik der Elektrifizierung in Bayern und ihre unternehmensstrategische Umsetzung am Beispiel der Bayerischen Elektricitäts-Lieferungs-Gesellschaft AG im zentralen Untersuchungszeitraum von 1914 bis 1954'

 


Cover 'Die neuen besitzlosen Mobiliarsicherheiten des französischen Rechts im Vergleich zum deutschen Mobiliarsicherungsrecht'