Sie befinden sich: Startseite - Verlagsprogramm - Jan Philip Holtmann - Pfadabhängigke...




Cover 'Pfadabhängigkeit strategischer Entscheidungen: Eine Fallstudie am        Beispiel des Bertelsmann Buchclubs Deutschland


 '

Jan Philip Holtmann:
Pfadabhängigkeit strategischer Entscheidungen: Eine Fallstudie am Beispiel des Bertelsmann Buchclubs Deutschland

 

Eine der wichtigsten Voraussetzungen zum Management von Unternehmen ist Entscheidungsfreiheit. Sofern diese eingeschränkt ist, kann ein Unternehmen nur schwer auf dynamische Marktbedingungen reagieren und läuft Gefahr, steuerungsresistent und strategisch rigide zu werden.
Wie entsteht strategische Rigidität? Diese Frage untersucht Jan Philip Holtmann anhand der Theorie der Pfadabhängigkeit, die Rigidität von Unternehmen aus ihrer Prozessdynamik selbst heraus erklärt.

Auf Basis pfadtheoretischer Annahmen entwickelt Jan Philip Holtmann ein umfassendes Modell, das sowohl die Identifikation von strategischer Rigidität als auch die Diagnose von Pfadabhängigkeit im Unternehmen ermöglicht. Der Autor wendet das Modell in einer Intensivfallstudie auf die strategischen Entscheidungsprozesse des Bertelsmann Buchclubs Deutschland an. Es gelingt ihm, sowohl den Verlauf von der Pfadentstehung bis zur Pfadabhängigkeit systematisch darzustellen als auch pfadtheoretisch präzise zu erklären.

Das Buch richtet sich an Dozenten und Studenten der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Management und Organisation sowie an Manager und Führungskräfte mit dem Ziel, Pfadabhängigkeit im eigenen Unternehmen zu erkennen und zu vermeiden.


Das wöchentliche "Sonntagsgespräch" des Branchenmagazins Buchmarkt fand diesmal am 7.6.2009 mit unserem Autor Herrn Dr. Holtmann statt.

Aus dem Inhalt: Geleitwort, Vorwort, Einleitung und Inhaltsverzeichnis

Ausstattung: Hardcover, 312 Seiten
Endverkaufspreis: 49.80 €

ISBN-10: 3-937404-57-0
ISBN-13: 978-3-937404-57-8

Erscheinungsdatum: Erschienen Januar 2009 und lieferbar

Link auf diese Seite: http://www.koelnerwissenschaftsverlag.de/permalink/JanPhilipHoltmann/68


nach oben


 
Cover 'Die Informationsbasis des Supply Chain Controllings'

 


Cover 'Die elektronische Gesundheitskarte und die Verteilung von Informationen im deutschen Gesundheitswesen - 
Rechtliche Gestaltung und rechtliche Absicherung'

 


Cover 'Shirin Neshat. Das Oeuvre der Künstlerin von den Women of Allah (1993-1997) bis zu den Women without Men (2009) im Spannungsfeld der Kritik an ihrem Werk'

 


Cover 'Centrality in Strategic Transportation Network Design – An Application to Less-than-Truckload Networks'

 


Cover 'Projektorientiertes Management als Organisationsprinzip - 
Eine empirische Untersuchung von Widersprüchen in projektorientierten Organisationen mit der Repertory Grid Technik'