Sie befinden sich: Startseite - Verlagsprogramm - Rowena Arzt - Wettbewerbsfäh...




Cover 'Wettbewerbsfähigkeit europäischer Messeveranstalter - Entwicklung und empirische Anwendung eines multidimensionalen Bezugsrahmens '

Rowena Arzt:
Wettbewerbsfähigkeit europäischer Messeveranstalter - Entwicklung und empirische Anwendung eines multidimensionalen Bezugsrahmens

Reihe: "Logistik und Unternehmensführung"

 

In Europa wird ein ansteigender Konkurrenzdruck zwischen den dort angesiedelten Messeveranstaltern spürbar. In Ländern wie China, Russland oder den Vereinigten Arabischen Emiraten entstehen neue, viel versprechende Messemärkte. Bislang galten die europäischen Messeveranstalter als weltweit führend. Die sich abzeichnenden Entwicklungen erzwingen jedoch die Frage, unter welchen Voraussetzungen dies auch weiterhin der Fall sein wird. Das Wissen um die eigene Wettbewerbsfähigkeit nimmt für Messeveranstalter einen geradezu existenziellen Stellenwert ein.

Im vorliegenden Werk widmet sich Rowena Arzt der Frage, wie die Wettbewerbsfähigkeit von Messeveranstaltern bestimmt und beeinflusst werden kann. Hierzu entwickelt sie einen multi-dimensionalen Bezugsrahmen, der sich auf 20 Faktoren stützt. Dieser Bezugsrahmen bildet den Ausgangspunkt für den empirischen Teil der Arbeit, in dem Konzept und Ergebnisse der ersten europaweiten Benchmark-Studie zur Wettbewerbsfähigkeit von Messeveranstaltern vorgestellt, erläutert und analysiert werden. Unterstützt wurde diese Studie von dem European Chapter der UFI, The Global Association of Exhibition Industry.

Dieses Buch richtet sich sowohl an Studierende der Messewirtschaft als auch an Messemanager und die breitere Fachöffentlichkeit.

Aus dem Inhalt: Erstes Geleitwort, Zweites Geleitwort, Vorwort, Inhaltsverzeichnis und Einleitung

Ausstattung: Hardcover, 308 Seiten
Endverkaufspreis: 49.90 €

ISBN-10: 3-937404-22-8
ISBN-13: 978-3-937404-22-6

Erscheinungsdatum: Erschienen Mai 2007 und lieferbar

Link auf diese Seite: http://www.koelnerwissenschaftsverlag.de/permalink/RowenaArzt/22


nach oben


 
Cover 'Bedeutung von Vertrauen für den Wissenstransfer in Unternehmen.
Eine Studie.'

 


Cover 'Die neuen besitzlosen Mobiliarsicherheiten des französischen Rechts im Vergleich zum deutschen Mobiliarsicherungsrecht'

 


Cover 'Finanzierungsverhältnis zu einer inländischen Kapitalgesellschaft – ertragsteuerliche Rechtsanalyse und ihre risikotheoretische Anwendung'

 


Cover 'Synthetisch basiertes Entwurfsverfahren zur elektro-thermischen Optimierung der resistiv-kapazitiven Potentialsteuerung großer, rotierender Maschinen'

 


Cover 'Regional Environmental Life Cycle Assessment For Improving Food Chain Sustainability'